You are currently viewing Nachwuchsakademie Allgemeinmedizin: Die besondere Förderung Bewerbungsfrist verlängert bis zum 5. Februar 2024

Nachwuchsakademie Allgemeinmedizin: Die besondere Förderung Bewerbungsfrist verlängert bis zum 5. Februar 2024

Du hast Lust auf Allgemeinmedizin, möchtest den Hausarztberuf und Karrierewege, die die Allgemeinmedizin als Fach bietet, kennenlernen. Du tauscht Dich gerne fachlich aus und netzwerkst gerne, dann bewirb Dich um einen Platz in der Nachwuchsakademie.

Die dreijährige Förderung beinhaltet ein jährliches Klausurwochenende, den Besuch des DEGAM-Jahreskongresses sowie unterjährige digitale Angebote.

Die teilnehmenden Studierenden profitieren durch die bundesweite Vernetzung mit anderen studentischen Teilnehmenden, mit (Jung-) Ärztinnen und Ärzten sowie den Mentorinnen und Mentoren. Sie erhalten Unterstützung bei Studium, Promotion und Berufsplanung.

Jetzt bewerben und Teil eines lebendigen Netzwerks von Allgemeinmedizin-Begeisterten werden!

Bewerben können sich Medizinstudierende vom vierten bis achten Semester.

Interesse an dem Förderprogramm, aber noch Fragen, dann besuche unsere digitale Infoveranstaltung am 25. Januar um 20 Uhr. Anmeldungen sind per E-Mail an unter dem Stichwort “Infoveranstaltung” möglich.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungskonditionen finden sich auf der Stiftungswebsite: https://www.desam.de/nachwuchsakademie.html