Cantomanie – Chor der Medizinstudierenden

Aktuelles

Wir laden euch herzlich ein zu unserem Treppenhauskonzert am Mittwoch 19.06.2024 um 17:00 im Treppenhaus von Haus 6 (oberhalb des Haupteingangs). Wir zählen unten schon fröhlich runter bis dahin 😉

Wir laden ALLE ganz herzlich ein bei unseren Chorproben vorbeizuschauen und mitzusingen! Aktuell proben wir My fair Lady und aktuellere Musicals und einige geistliche Stücke für unsere Auftritte im Elsass, beim Examensball und unser Treppenhauskonzert.

Du hast Lust mitzusingen? Dann komm einfach vorbei: Wir proben jeden Mittwoch von 19:00 – 21:00 Uhr, im Hörsaal 07 in Haus 42 (der Bibliothek) auf dem Gelände der UMM.

Wir haben bei unserem Weihnachtskonzert am 8.12.2023 über 1000€ Spenden fürs MediNetz Rhein-Neckar gesammelt. Wir bedanken uns bei allen Zuhörern und hoffen, dass es euch genauso viel Freude gemacht hat wie uns.

 
Über uns

Cantomanie (lat. cantare „singen“ und altgr. μανία maníā „Raserei“, „Wut“, „Wahnsinn“) bezeichnet zum einen die Verdachtsdiagnose „Besessenheit vom Singen” zum anderen die therapeutisch dafür zuständigen Expert*innen: den Studierendenchor der Medizinischen Fakultät Mannheim

Wir sind zwei bis drei Dutzend Musikbegeisterte: Studierende, Ehemalige und weitere, die sich einmal pro Woche zum Singen treffen und die Gemeinschaft genießen. Unser breites Programm umfasst alles von klassischer Musik über Opern und Musicals bis zu Liedern von Billy Joel und Coldplay.

Bei unserem Chorleiter Professor Franz Wassermann, Musikdirektor an der Universität Heidelberg, sind wir in besten Händen. Mit Fachkompetenz, viel Ironie und unerschütterlichem Humor lehrt er uns Atem- und Vokaltechnik, Interpretation und vieles mehr über die Stimme. Unsere Chorproben zeichnen sich durch die gemeinsame Freude am Singen und gegenseitige Wertschätzung aus. Wir können feste arbeiten, aber auch Feste feiern.

Seit über fünfzehn Jahren musiziert die Cantomanie:

  • Fakultätsfeste, wie der halbjährlich stattfindende Examensball

  • halbjährliche Treppenhauskonzerte, jeweils im Sommer und im Winter

  • jährliches, gemeinnütziges Weihnachtskonzert in der St. Bonifatiuskirche


Interesse?

Egal ob Opernsänger*in oder „nur“ aus Freude an der Musik – wer gerne singt ist herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen. Wir freuen uns auf euch und es ist kein Vorsingen erforderlich. Kommt am besten einfach mittwochs vorbei und überzeugt euch selbst.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden