Schlaflabor P5, 7 sucht Unterstützung

Schlaflabor P5, 7 sucht Unterstützung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:HiWi-Börse

Das Schlaflabor der Privatklinik P5, 7 sucht ab sofort noch Unterstützung für das studentische Team!

Ihr verdient anfangs 12€/h und, solltet ihr länger als zwei Jahre angestellt bleiben, erfolgt eine Erhöhung auf 14€/h.

Es werden Früh- und Spätdienste gearbeitet.

Frühdienste finden von 7-11 Uhr statt und bestehen aus dem Wecken der Patient*innen (es befinden sich maximal 4 Patient*innen gleichzeitig in der Klinik), einer Pupillographie, dem Messen von Vitalparametern und dem Anrichten einer Frühstücks bis zur Visite.

Im Spätdienst (von 18-22 Uhr) werden die Patient*innen aufgenommen mit kurzem Anamnesegespräch, EKG, Vitalparametern und im Anschluss von den studentischen HiWis für die Nacht verkabelt.

Die studentischen Angestellten werden dabei von einem Team aus hauptamtlichen Mitarbeitern unterstützt.

Bei Interesse gerne eine kurze Mail an rose@stud.uni-heidelberg.de