QSM-Vorschläge 21/22 gesucht

QSM-Vorschläge 21/22 gesucht

Die Qualitätssicherungsmittel (QSM) sind Landesgelder, die zur Verbesserung der Lehre an den Universitäten eingesetzt werden sollen. Über einen Teil dieser Gelder dürfen die Studierenden selbst verfügen.

In den letzten Jahren wurden mit diesen ungefähr 120.000€ zum Beispiel die Campuslizenzen für Amboss und Meditricks finanziert. Außerdem konnten damit studentische Initiativen, wie die Notfall-, die Laparoskopieinitiative, Sono4you oder First aid for all finanziert werden. Neben diesen Großprojekten sollen es uns diese Gelder aber auch ermöglichen kleinere Dinge anschaffen zu können, die unseren Uni-Alltag trotzdem erheblich verbessern, wie beispielweise HNO-Leuchten für UaKs.

Für das Wintersemester 2021/22 sind noch 2500€ nicht verplant und deshalb suchen wir dafür nach euren Vorschlägen.
Wenn ihr eine Idee habt, wie man das Geld sinnvoll für eine Verbesserung unserer Lehre einsetzen kann, dann wendet euch noch bis zum 01.05.2021 an unsere Finanzerin Lotte Seibold unter vs-finanzen@fimm-online.de