Landarztstipendium Neckar-Odenwald-Kreis

Landarztstipendium Neckar-Odenwald-Kreis

DAS LANDARZTSTIPENDIUM DES NECKAR-ODENWALD-KREIS

BEWERBUNGSFRIST 2021: 01.04.2021-21.05.2021 

SORGENFREI STUDIEREN – MEDIZIN(ER) FÖRDERN 

Wir unterstützen junge Medizinerinnen und Mediziner aus dem Neckar-Odenwald-Kreis oder mit einem besonderen Bezug hierher. Unser Ziel ist es, eine hervorragende ärztliche Versorgung im Neckar-Odenwald-Kreis, mit jungen Nachwuchskräften zu sichern. Und weil wir wissen, dass ein Studium nicht nur eine große geistige Herausforderung ist, sondern auch eine finanzielle, vergeben wir jährlich bis zu vier Landarzt-Stipendien in Höhe von 500,- Euro monatlich für eine Förderdauer von maximal vier Jahren. Was Ihr bei der Bewerbung beachten solltet, erläutern wir hier. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung! 

DAS STIPENDIUM: 

Der Neckar-Odenwald-Kreis vergibt jährlich bis zu vier Landarzt-Stipendien für die Dauer von maximal vier Jahren mit monatlich 500 Euro. 

Bewerben können sich Medizinstudierende aus dem Neckar-Odenwald-Kreis oder mit einem besonderen Bezug hierher. Das Medizinstudium sollte an einer deutschen Universität oder in einem Mitgliedsland der EU, dessen Approbationen in Deutschland anerkannt werden, absolviert werden und der Erste Abschnitt der Ärztlichen Prüfung nach der Approbationsordnung für Ärzte sollte bestanden sein. Zudem sollten sich die Medizinstudierende ein späteres Leben und Arbeiten im Neckar-Odenwald-Kreis vorstellen können, ja es idealerweise sogar anstreben. 

Die Zuständigkeit für die Auswahl und die Vergabe der Stipendien liegt bei einem gemeinsamen Gremium, bestehend aus Vertretern des Landratsamts Neckar-Odenwald-Kreis und den Neckar-Odenwald-Kliniken. 

WÄHREND DES STUDIUMS: 

Klar: Wer das Landarzt-Stipendium erhält, verpflichtet sich, das Medizinstudium zügig zu absolvieren und die Prüfungen möglichst in der Regelstudienzeit abzulegen. Anteile des Praktischen Jahres (eins von drei Tertialen oder zwei von vier Quartalen) und der Famulatur (zwei von vier Abschnitten) absolviert die Stipendiatin, der Stipendiat im Neckar-Odenwald-Kreis, sofern dafür die entsprechenden Möglichkeiten bestehen. 

NACH DEM STUDIUM: 

Ihr habt das Medizinstudium erfolgreich beendet? Herzlichen Glückwunsch! 

Nun sehen die Bedingungen des Landarzt-Stipendiums vor, dass man nach abgeschlossener ärztlicher Ausbildung entweder im Neckar-Odenwald-Kreis ärztlich tätig wird oder die komplette Weiterbildung zum Facharzt an einem Krankenhaus oder einer Weiterbildungspraxis im Neckar-Odenwald-Kreis absolviert. Die Dauer der Tätigkeit richtet sich nach der Dauer der Förderung. 

Weitere Infos findet Ihr unter: https://www.wir-fuer-mediziner.de/stipendium 

ANMELDUNG MEDIZIN(ER)-NETZWERK „WIR FÜR MEDIZIN(ER)“: 

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben und über die tollen Angebote im Neckar-Odenwald-Kreis informiert zu bleiben, unter anderem per regelmäßigem Newsletter, melde Dich ganz einfach zu unserem Medizin(er)-Netzwerk an: https://www.wir-fuer-mediziner.de/login 

BEWERBUNG LANDARZT-STIPENDIUM 

Bewerbungen können bis zum 21.05.2021 im Login-Bereich des Medizin(er)-Netzwerks eingereicht werden: https://www.wir-fuer-mediziner.de/login 

KONTAKT: 

Lisa-Marie Bundschuh 

Stabsstelle Kreisentwicklung 

Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis 

Telefon: 06261-84-1014 

E-Mail: lisa-marie.bundschuh@neckar-odenwald-kreis.de 

Sinja Göltl 

Personalabteilung 

Neckar-Odenwald-Kliniken 

Telefon: 06261-83-155 

E-Mail: sinja.goeltl@neckar-odenwald-kliniken.de 

 

Hier noch alle Infos als PDF Datei: Infos_Landarzt_Stipendium_NOK oder hier auf der Webseite: https://www.wir-fuer-mediziner.de/stipendium