Gesellschaft für Tropenpädiatrie und internationale Kindergesundheit (GTP) – Jahrestagung

Gesellschaft für Tropenpädiatrie und internationale Kindergesundheit (GTP) – Jahrestagung

Vom 6.-7. Juni 2021 wird online die Jahrestagung der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und internationale Kindergesundheit (GTP) stattfinden. In diesem Rahmen wird es auch in diesem Jahr wieder einen Studierendenworkshop geben, den wir euch hier vorstellen wollen.

Der Workshop findet statt am Sonntag, den 7.06.21, von 9-12 Uhr.

 

Der gesamte Kongress wird unter dem Leitthema „Globale Kindergesundheit in Pandemiezeiten“ aufgrund der aktuellen Situation online stattfinden und ist für Studierende KOSTENLOS.

Bei dem Studierendenworkshop im Speziellen wird es um „first hand experiences“ im Bezug auf die Auswirkungen der Covid Pandemie gehen. Dabei präsentieren Vortragende aus Brasilien, Peru und Kenia neue Erkenntnisse. Workshopsprache ist Englisch um den internationalen Gästen gerecht zu werden.

Der Workshop richtet sich an jede(n) Interessierte(n) und besonders auch an alle Studierenden und jungen Ärzt*innen, die an Auslandseinsätzen/PJ/Famulaturen in Low Ressource Settings interessiert sind und einen ersten Einblick in das Arbeitsfeld vor Ort bekommen möchten. (Mehr Details zum Programm und zur Tagung findet ihr unter den Links zur Tagung).

 

Die für Studierende kostenfreie Anmeldung erfolgt über die Homepage der Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit: https://globalchildhealth.de/anmeldung-zur-gtp-jahrestagung-2021/

Weitere Infos zur Tagung findet ihr auch auf der Homepage der GTP:

https://globalchildhealth.de/39-gtp-jahrestagung-2020-globale-kindergesundheit-in-pandemiezeiten/

Auch auf der Facebook-Seite der Gesellschaft gibt es weitere Infos und Raum zum Austauschen:

https://www.facebook.com/groups/2074368142660960/